Wann erfolgt ein Credit-Payback und wie funktioniert es?

Wir möchten Ihnen nicht nur die Möglichkeit geben Newsletter zu versenden, sondern Sie auch dabei unterstützen diese bestmöglich zu optimieren. Um Ihnen unsere Anerkennung zu zeigen und einen Ansporn zu geben, bieten wir für erfolgreiches E-Mail Marketing eine Belohnung in Form eines Credit-Payback an.

Das Prinzip ist ganz einfach: Je besser die Performance Ihrer E-Mail-Kampagnen ist, desto mehr Credits werden Ihnen gutgeschrieben. 

Bei überdurchschnittlichem Erfolg können Sie nach dem Versand bis zu 15% der verwendeten E-Mail-Credits zurückerhalten. Diese Credits können Sie dann für den Versand Ihrer nächsten Kampagne nutzen. Bei jedem neuen Mailing haben Sie also die Chance, Ihre Empfänger von sich zu überzeugen und Credits zu sparen. 

Die Bewertung erfolgt automatisch anhand der Öffnungs- und Klickrate. Je besser die Kennzahlen im Vergleich zum bisherigen Versand und anderen Kunden Ihrer Branche sind, desto höher ist die Gutschrift. 

Die Gutschrift erhalten Sie in Form von Payback-Credits (gut geschrieben als Paket Credits). Direkt in Ihrem Account können Sie dann auch noch weitere Informationen zu den Payback-Credits einsehen.