Wie kann ich neu erstellte Kontakte von meinem CRM direkt in Newsletter2Go übertragen?

1) Den TRIGGER einrichten
 

Verbinden Sie Ihr TRIGGER App-Konto und konfigurieren Sie den Trigger. Melden Sie sich in Ihrem Zapier-Konto an und klicken Sie auf die Schaltfläche MAKE A ZAP! ganz oben, um zu einer neuen Seite zu gelangen.

Wählen Sie als nächstes die gewünschte App aus, also Ihr CRM Programm bzw. hier Google Contacts, und als Trigger Event z.B. "New or Updated Contacts". Welcher Trigger Event gewählt werden kann, ist immer abhängig von der gewählten App. Falls Sie dies noch nicht gemacht haben, können Sie nun Zapier mit Ihrem CRM Konto verbinden.

2) Die ACTION einrichten
 

Hierzu wählen Sie zunächst die Action-App aus, in diesem Fall Newsletter2go. Als Action Event wählen Sie "Create a New Recipient". Sie können jetzt Zapier mit Ihrem Newsletter2Go-Konto verbinden, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Kennwort eingeben sowie den AuthKey, den Sie in Ihrem Newsletter2Go Account unter "Account"-->"Api" finden. Außerdem geben Sie an dieser Stelle auch die Adressbuch-ID ein, mit dem die Daten synchronisiert werden sollen. Die ID finden Sie in der URL wenn Sie im Adressbuch auf Kontakte klicken

Konfigurieren Sie jetzt die Einstellungen für die Synchronisierung mit Ihren Newsletter2Go-Kontakten. Wählen Sie die Merkmale aus, für die Newsletter2Go bei Erstellung eines neuen Kontakts Informationen abrufen soll. Lediglich das Feld "Email" ist zwingend erforderlich, alle anderen Merkmale sind optional.

Der ZAP! ist nun fertig. Testen und benennen Sie ihn für den zukünftigen Gebrauch.