Wie funktioniert die 1-Klick-Contentübernahme?

Mit der 1-Klick-Contentübernahme können Inhalte aus Content Management-Systemen wie zum Beispiel WordPress, Drupal oder Joomla in Ihren Newsletter übernommen werden. Um das Feature nutzen zu können, benötigen Sie einmalig ein individuelles Premium-Template mit CMS-Integration

Dieses können Sie in Ihrem Newsletter2Go-Account unter Konto > Templates oder per E-Mail an [email protected] bestellen. 

Die Template-Erstellung übernehmen wir für Sie. Geben Sie bei der Bestellung Ihrer individuellen Vorlage einfach an, dass Sie die CMS-Integration mit 1-Klick-Contentübernahme nutzen möchten. Der Content-Baustein wird dann bei der Programmierung der Newsletter-Vorlage eingebaut.

Mit der 1-Klick-Contentübernahme können Inhalte aus Content Management-Systemen wie zum Beispiel WordPress, Drupal oder Joomla in Ihren Newsletter übernommen werden.

Diesen Baustein können Sie beliebig oft und an den Stellen Ihrer Wahl in Ihrem Premium-Newsletter einfügen. Nachdem Sie den Baustein eingefügt haben, geben Sie die ID des gewünschten Inhaltes an. Bei WordPress geben Sie z.B. die Post ID an, bei Drupal die Entity ID. Daraufhin werden automatisch der Inhalt, Titel, Datum, Autorenname, URL des Posts, Kurzbeschreibung, Beschreibung, Bilder, Kategorie und Tags übernommen.

Weitere Informationen finden Sie außerdem hier.