Ist Ihre Newsletter-Software nur Firmen vorbehalten?

Gemäß unserer AGB ist das Newsletter2Go Tool nur gewerblichen Kunden vorbehalten. Dies umfasst Einzelunternehmer, Vereine oder Freiberufler, die ein Gewerbe betreiben. Diese Auswahl wurde getroffen um unsere Kunden vor Missbrauch des Tools und Spamversand durch andere Nutzer zu schützen.

Zur Bestätigung, dass Sie ein Gewerbetreibender sind, können Sie uns gerne die Gewerbeanmeldung als PDF an [email protected] zukommen lassen. 

Die Daten werden bei der Freischaltung zum Versand geprüft. Wenn Sie ein privater Nutzer sind, können Sie unsere Software verwenden, jedoch keine Testmails oder Newsletter versenden.